SachsenMagazin 2011

NEU! SachsenMagazin 2011

 

 

2011 legt das SachsenMagazin einen "Frühstart" hin. Einige Wochen eher als sonst ist das große Jahresmagazin erhältlich – perfekt, um gleich im Januar Pläne zu machen, welche Ziele in den kommenden zwölf Monaten unbedingt besucht werden sollten. Dazu präsentieren sich wieder die vielfältigen sächsischen Ferienregionen mit ihren großen und kleinen Städten. Aber wie wäre es im nächsten Jahr einmal mit einem thematischen Ausflug? Dafür gibt das SachsenMagazin die verschiedensten Empfehlungen. Das große Sonderthema "Bergbaugeschichte und Industriekultur" stellt Traditionen vor, die heute in Museen, Schaubergwerken und bei Festivals am Leben erhalten werden. Nostalgisches ist zwischen Zwickau und Zittau fast überall zu bestaunen – das reicht von Schmalspurbahnen bis hin zu historischen Raddampfern auf der Elbe.

Görlitz steht von Mai bis September ganz im Zeichen der 3. Sächsischen Landesausstellung, die sich der alten Handelsstraße Via Regia widmet. Der Kaisertrutz ist dafür zentraler Ausstellungsort, doch auch andere Museen greifen das Thema auf.

Eine Reise ins Erzgebirge lohnt sich nicht nur wegen der Landschaft. Die hier beheimatete Holzkunst gehört seit Jahrhunderten zur Weihnachtszeit in Deutschland und weltweit. Das SachsenMagazin lädt ein zu einer bebilderten Stippvisite in unterschiedliche Werkstätten.

Der umfangreiche Serviceteil mit vielen Adressen, dem großen Veranstaltungskalender 2011 und dem beliebten Katalogservice rundet das Angebot im neuen SachsenMagazin ab, das für das kommende Jahr wieder ein attraktiver Reiseplaner und -begleiter sein wird.

 

Fuer mehr Informationen besuchen die die Webseite http://www.labhard.de/de/labhard-news.html


6646 Views

Kommentar veröffentlichen



Kommentar abschicken...