VEREINSLEBEN

Firmenausbildungsring Oberland e.V.

 

Der Verein sucht für seine Mitgliedsunternehmen Jugendliche, für verschiedene interessante Ausbildungsberufe.


Gegenwärtig betreut der Verein 78 Unternehmen im Raum Oberland.

Diese stellen jedes Jahr ca. 130 bis 150 betriebliche Ausbildungsplätze in verschiedenen Branchen zur Verfügung.


Bewerbungen, die über den Verein eingehen, lwerden an die Mitgliedsunternehmen weitergeleitet.
Eure Bewerbungen könnt Ihr gerne an den Firmenausbildungsring Oberland e. V. und man wird eine geeignete Ausbildungsstelle in einem Unternehmen aus dem Kreis Bautzen - Löbau - Zittau - Görlitz - Neugersdorf für Euch finden.

 

Auch während der Ausbildung bleibt der Verein Ansprechpartner bei allen Fragen und Problemen rund um die Ausbildung.

 

Fragen zu den Ausbildungsstellen, zur Ausbildung selbst, zu den ausbildenden Unternehmen oder zu Praktikumsplätzen können gerne in einem persönlichen oder telefonischen Gespräch geklärt werden. (Termine sind individuell möglich)

 

 

Firmenausbildungsring Oberland e. V.

Hauptstraße 59

02727 Ebersbach-Neugersdorf OT Neugersdorf

Telefon: 03586 707630

info@firmenausbildungsring-oberland.de

 

Ansprechpartner:

Kerstin Müller - Koordinatorin

Tierschutzverein Löbau-Zittau e.V.

Tierheim in Bischdorf                                WEBSITE

 

Öffnungszeiten:

 

Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Samstag und Sonntag 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Feiertags 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 

Wir bitten um Verständnis, das Gassi-Gehen z.Z. nur nach vorheriger Absprache möglich ist.

 

 

TEL.03585/2113703 oder 0172/2761398

 

Konto: DE43 8505 0100 3000 2084 60

 

Das Tierheim wird durch die Praxis von

 

Dr. vet. Hubertus Kutschke betreut.

Vorschaubild - Youtube

Website 

 

des Vereines LEBENs(T)Räume e.V.

 

Die erste Bienenerlebniswelt für Sachsen !

 

Für mehr Informationen besuchen Sie die Website des Vereines zum Themea Bienenerlebniswelt

HIER

 

 

LEBENs(T)RÄUME e.V.

Kultur- und Bildungszentrum (KuBiZ) „Am Wasserturm“

Ernst-Thälmann-Straße 38

02727 Ebersbach-Neugersdorf OT Neugersdorf

 

Ihre Ansprechpartner

Buchungs- und Programmanfragen

Frau Mandy Schubert

03586/3663399

lebens.t.raeume@gmx.net

Die Natur- und Heimatfreunde Kottmarsdorf e.V.

Natur- und Heimatfreunde Kottmarsdorf e.V.
OT Kottmarsdorf
Obercunnersdorfer Straße 8
02708 Kottmar
Telefon: 035875 62395

 

muellogo

 

Website

Faktorenhaus "Alte Mangel"

 

Kultur-und Landschaftspflege e.V.

 

Website

 

Bilder im Gebäude

 

aussen-013

Veranstaltungen

 

Feiern

Für Ihre Feier bietet die Alte Mangel Platz für bis zu 80 Personen, wenn Sie den großen Veranstaltungssaal nutzen möchten. In den beiden Blockstuben finden Sie Platz für ca. 26 bzw 20 Personen. Weiterhin stehen Ihnen diverse Einrichtungsgegenstände, wie ein Geschirrspüler, ein grosser Kühlschrank, Gläser, Teller und Tassen, etc. zur Verfügung. Die Versorgung mit Getränken und Speisen sollten sie selbst vornehmen. Der Bereich außerhalb des Gebäudes sorgt, bei schönem Wetter, auch für eine angenehme Atmosphäre Ihrer Feier.

 

 

Informationen zur Reservierung finden Sie 

 

HIER

 

„Verein der Freunde und Förderer des Förderschulzentrums in Ebersbach e. V.“

Der Verein wurde im November 1997 von Eltern und Lehrern des Förderzentrums Oberland "Albert-Schweitzer" gegründet. 

Der Förderverein hat sich zur Aufgabe gestellt, die Interessen von Schülern und Eltern zu vertreten, um somit den Schulalltag abwechslungsreicher, interessanter und anspruchsvoller zu gestalten. 

Ein Ziel ist es, den Lern- und Bildungsprozess aller Beteiligten zu fördern.

Der Verein bezweckt:

  • Anregungen für Projekte, Pausen- und Freizeitgestaltung, Klassenfahrten, …

zu geben sowie diese zu unterstützen

  • Arbeitsgemeinschaften und Veranstaltungen zu fördern
  • benachteiligte Schüler zu integrieren
  • Öffentlichkeitsarbeit zu leisten
  • in Konfliktsituationen vermittelnd einzugreifen
  • Eltern und Unternehmen für die Belange und Erfordernisse der Schule zu gewinnen

Die Einkünfte des Vereins bestehen aus:

  • den Mitgliedsbeiträgen im Jahr (10 €)
  • den freiwilligen Zuwendungen und Spenden
  • den Einnahmen der Vereinstätigkeit 

Unser Verein umfasst ca. 100 Mitglieder.  WEBSITE Förderzentrum-Oberland

Kultur- und Heimatfreunde Neusalza-Spremberg e. V.

 

Unser Verein hat sich der Förderung von Kunst und Kultur, Heimatkunde, Heimatpflege und des Sports verschrieben.

Es ist eine Gruppe engagierter Menschen, die sich aktiv für den Erhalt und die Pflege unserer kulturellen und heimatlichen Traditionen einsetzen.

Das vielfältige Programm umfasst regelmäßige Veranstaltungen wie Mundart-Theateraufführungen, Vorträge und Ausstellungen. Der Verein organisiert auch Exkursionen und Wanderungen, um die Schönheit unserer Region zu entdecken und zu genießen.

Als gemeinnütziger Verein ist er aber auch auf Unterstützung angewiesen. Werden Sie Mitglied bei den "Kultur- und Heimatfreunden" und unterstützen Sie den Verein bei seinen Aktivitäten und Projekten. Gemeinsam können wir unsere kulturelle und heimatliche Identität bewahren und stärken.

Der Verein freut sich auf Ihre Teilnahme an den Veranstaltungen und auf Ihre Unterstützung!

 

WEBSITE

Schützengesellschaft Neusalza-Spremberg 1714/1865 e.V.

 

Am 7. März 1999 erfolgte die Gründung der „Schützengesellschaft Neusalza-Spremberg 1714/1865 e.V.“ 

Aus dem Gebäude einer ehemaligen Bildungseinrichtung an der Rumburger Str. 16 entstand nach umfangreichen Bauarbeiten 2005 das neue Schützenheim.

 

Der dort positionierte Gedenkstein mit der Schrifttafel „Den Gefallenen aller Kriege zum Gedenken. Den Lebenden zur Mahnung“ wurde am 7. März 2015 eingeweiht.

 

 

Bilder aus unserem Vereinsleben

Klicken Sie bitte HIER

Logo Schloss HainewaldeSchloss Hainewalde

 

Förderverein zur Erhaltung des Kanitz-Kyawschen Schlosses Hainewalde e.V.

 

WEBSITE

 

  • Fr. 14. Juni 20-24 Uhr “Dunkelromantischer Sommerabend”
  • Sa. 15. Juni 10-22 Uhr “mittelalterliches Schlossfest””
  • So. 16. Juni 10-18 Uhr “barockes Schlossfest”
  • So. 30. Juni 14 – 17 Uhr Führungen mit Schlosscafe

*Juli

  • So. 14. Juli 14 – 17 Uhr Führungen mit Schlosscafe
  • So. 28. Juli 14 – 17 Uhr Führungen mit Schlosscafe

*August

  • So. 11. August | 14 bis 17 Uhr | Führungen mit Schlosscafe
  • So. 25. August | 14 bis 17 Uhr | Tag der Oberlausitzer Parks- und Gärten mit
    Führungen

*September

  • So. 08. September | 10 bis 17 Uhr | Führungen zum Denkmaltag
  • Thema: „Wahr-Zeichen. Zeitzeugen der Geschichte“
    “ Eine Spurensuche in die wechselvolle Geschichte des Schlosses

*Oktober

  • So. 06. Oktober | 14 – 16 Uhr | Mandaujazz – Führungen mit Kaffeetafel
  • So. 06. Oktober | 14 – 16 Uhr | Mandaujazz – Live-Konzert im Grünen Salon
  • Fr. 11. Oktober | 20 Uhr | Live Konzert | Mardi Gras, München
    in der Kirche Hainewalde (Folk-Westcoast-Oldies live

*November

  • Sa. 30. November| 16 Uhr | Märchenstunde für Jung und Alt
  • Der Park ist ganzjährig kostenfrei zugänglich

Führungen kosten 3,00 € pro Person. Kinder bis 14 Jahre frei
Bei Sonderführungen mit und ohne Kaffeetafel bitten wir um vorherige Anmeldung (bevorzugt per E-Mail)!
Herr Zimmermann nimmt gerne Ihre Bestellungen unter Tel. 0162-3121607 entgegen.
Das Schloss ist nur an den angegebenen Tagen und zu den ausgewiesenen Veranstaltungen geöffnet.
Das Schlossensemble freut sich auf Ihren Besuch

Kulturbruch Neusalza-Spremberg e.V.

 

Der Kulturbruch Neusalza-Spremberg e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Dieser Verein engagiert sich im Unterhaltungsbereich und möchte traditionelle Bräuche weiterführen. Zu den Projekten des Vereins gehören das 2-tägige Grenz Rodeo Open Air, die Theaternacht, die Unterstützung der Organisation des Weihnachtsmarktes, sowie gemeinsame Unternehmungen.

 

Grenz Rodeo Open Air 30. / 31. August 2024 in Neusalza-Spremberg

 

 

FSV 1990 Neusalza-Spremberg e. V.

 

Der Verein blickt auf eine weitreichenden Geschichte zurück. Bereits im Jahre 1905 liegt der Ursprung der Sportbewegung in Neusalza-Spremberg mit der Gründung des Turnvereins. 

Wer die sehr beeindruckende Geschichte des Vereines besser kennenlernen möchte kann sich gerne auf der Website des Vereins informieren. Bitte klicken Sie HIER

 

Niedercunnersdorfer Trucker- & Countryclub e.V

Auf der Offiziellen Webseite des Niedercunnersdorfer Trucker- & Countryclubs e.V.
erfährst du alle Neuigkeiten rund um den Club und deren Veranstaltungen.

 

klick HIER 

TheaterScheune Neugersdorf

Aus einer baufälligen Scheune und einem vernachlässigten Umgebindhaus größerer Art, wurde ein attraktives Kleinod kultureller und künstlerischer Bereicherung für die Bürger*innen der Stadt und darüber hinaus geschaffen.

 

Gespielt wird im Innen- und Außenbereich des Theaters. Die letzten 14 Stücke wurden produziert in Zusammenarbeit mit vier Bundesländern sowie im Ausland ( Frankreich und Luxemburg).
Der künstlerische Leiter Dietmar Blume erwarb sein Diplom an der Schauspielschule Berlin „Ernst Busch“.

 

WEBSITE

 

Was steht demnächst auf dem Spielplan?

Freitag 24. Mai 19.30 Uhr

Samstag 25. Mai 19.30 Uhr

„Ein SommerNachtsTraum“

von William Shakespeare

 

EINTRITT: 19,- Euro
Einlass von 18.30 bis 19.30 Uhr. Danach ist aus spieltechnischen Gründen kein Einlass mehr möglich!

 

Und viele Termine mehr Besuchen Sie die Website HIER

 

SC - Kottmar e.V. - Skisport in der Oberlausitz

SC – Kottmar e.V.

 

 

Der Ski-Club Kottmar e.V.  ist ansässig im Süden der schönen Oberlausitz und trainiert auf seinem Hausberg dem Kottmar, rund 50 Kinder und Jugendliche in den Disziplienen Skilanglauf und Skisprung. Ab einem Alter von vier Jahren besteht die Möglichkeit am Training teil zu nehmen. Natürlich stehen vor allem der Spaß am Sport und die vielseitige sportliche Ausbildung im Vordergrund. Im Sommer legt der Verein die Grundlagen für die neue Skisaison. Lauftraining, Radfahren, Inlineskaten, Skiroller, Athletik, Krafttraining, aber auch diverse Ballsportarten fließen in die Vorbereitung ein. In einzelnen Wettkämpfen testen die Sportler mit Freude ihren aktuellen Leistungsstand. Für das optimale Training sorgen die Übungsleiter des Vereines, die den jungen Sportlern in den einzelnen Trainingsgruppen ausbilden und fördern. Im Skiverband Sachsen e.V. ist der Verein dafür als Talentstützpunkt geführt. Immer wieder bringt die Nachwuchsförderung Talente hervor, die auch auf nationaler und internationaler Ebene Erfolge feiern. 

 

WEBSITE des Vereines

Freunde des Beckenbergs e.V.

Bei FACEBOOK besuchen

 

Die Gierschdurfer Bichereulen- 

Förderverein der StadtbibliothekEbersbach-Neugersdorf e.V

 

Website

 

Virtueller Rundgang

durch die Bibliothek Ebersbach-Neugersdorf

WICHTIGER LINK: 

Engagierte-Stadt-Ebersbach-Neugersdorf

SV SPORTLUST NEUGERSDORF

Es ist ein Verein mit vielen Abteilungen in denen Sport betrieben werden kann. 

Wer Sport Erfolg haben und sich sportlich betätigen möchte, kann sich einfach bei m Verein anmelden

 

Vereinsgeschichte

 

Der Verein wurde 1919 gegründet und hatte in den folgenden Jahren verschiedene Vorsitzende. 

Ab 1945 bildeten sich die verschiedenen Abteilungen und die Strukturen wurden durch die politische und industrielle Entwicklung der DDR mehrfach verändert.

2019 feierte der Verein 100 Jähriges bestehen.

 

Für mehr Informationen bitte die Website des Vereines besuchen HIER

MOTORRAD- UND TECHNIKMUSEUM in Großschönau

LÄNDLICHE ENTWICKLUNG ZENTRALE OBERLAUSITZ E.V.

 

Der Verein Ländliche Entwicklung Oberlausitz e.V. hatte sich bereits im Jahr 2007 das Leitbild „Zentrale Oberlausitz – Wir sind lebenswerte Heimat mit Charakter“ gegeben. Dieses Leitbild stellt die Identifikation mit der Region in den Mittelpunkt und weist auf die zukünftige Ausrichtung des Vereins. Des Weiteren verfolgt dieses Leitbild drei strategische Ziele:

 

  • Gemeinschaftlich handeln
  • Erwerbsgrundlagen und Daseinsvorsorge sichern
  • Besonderheiten bewahren

 

Eine Mitgliedschaft steht allen juristischen und natürlichen Personen offen, die sich für die nachhaltige Entwicklung unserer Region im Rahmen der regionalen Strategie interessieren und diese unterstützen möchten.

Für mehr Informationen und Kontaktaufnahme besuchen Sie die Webseite des Vereins und klicken Sie HIER:

Stiftung Internationales Begegnungszentrum St. Marienthal (IBZ)

Stiftung Internationales Begegnungszentrum St. Marienthal
St. Marienthal 10
02899 Ostritz

Telefon: +49 (0)35823/ 77 0
Fax: +49 (0)35823/ 77 250
 

come back e.V. in Zittau

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

            Suchtberatungsstelle

Seit über 20 Jahren ist der Verein "come back"ein erfahrener Ansprechpartner in den Bereichen Sucht und Suchtkrankenarbeit. Er organisierte sich aus einer bereits 10 Jahre vor der politischen Wende bestehenden, ehrenamtlichen Arbeitsgruppe zur Suchtkrankenarbeit innerhalb der Evangelisch – methodistischen Kirche.

Ziel ist es, ein möglichst breites Spektrum von Betroffenen zu erreichen. Resozialisierung sowie Genesung ihrer Gesamtpersönlichkeit soll ermöglicht werden. Deshalb bietet der verein durch unterschiedliche Arbeitszweige eine breite Palette von Hilfsmöglichkeiten für die betroffenen Menschen an. Dazu zählt unter anderem die, durch den Landkreis Görlitz geförderte Suchtberatungsstelle (SBB) in Zittau sowie die Außenstelle in Neugersdorf. Die Suchtberatungsstelle bietet Hilfe bei Suchtkrankheit, Missbrauch von Suchtmitteln, Vorbereitung und Beantragung einer stationären Therapie, Beratung und Hilfe im sozialen Umfeld, Schulung und Prävention. Ein anderer großer Arbeitszweig ist die stationäre Einrichtung für chronisch-mehrfachgeschädigte Abhängigkeitskranke (primär Alkohol), das sozial-therapeutische Wohnheim in Zittau.

 

Für mehr Informationen besuchen Sie die Website des Vereines HIER

Kulturverein Oberland

Ansprechpartner: Matthias Fiebig
Anschrift: Hofeweg 47, 02730 Ebersbach-Neugersdorf
Telefon: 03586 362 080
Mail: kulturverein@treff47.de
www.treff47.de

 

Der Verein wurde 2011 gegründet und hat seinen Sitz im Treff Nº 47.
Viele Initiativen, Arbeits- und Interessengruppen finden hier ein Dach.
Zum Verein gehören:
das Backteam
die Kunstgruppe
die Geschichtsgruppe
die Theaterfreunde
die Tischtennisspieler
die Wanderfreunde

Alle Mitglieder arbeiten ehrenamtlich!
Der Verein organisiert im Treff Nº 47 verschiedene Veranstaltungen z.B. Lichtbildervorträge.

Haben Sie Lust Mitglied im Verein zu werden?
Oder den Verein zu unterstützen?
Die Vereinsmitglieder freuen sich darauf!

Bimmelbahnen täglich unter Dampf

Bimmelbahnen täglich unter Dampf

Die Bimmelbahnen der Sächsischen Dampfeisenbahngesellschaft mbH machen täglich Dampf – und das in verschiedenen Regionen Sachsens.

Drei auf einen Streich: 

da ist immer was los. Fichtelbergbahn, Lößnitzgrundbahn und Weißeritztalbahn bieten rund ums Jahr viele verschiedene Veranstaltungen, die Ihnen die Bimmelbahnen auf ganz besondere Weise näher bringen.

 

Die Fichtelbergbahn Website  

Veranstaltungen der Fichtelbergbahn  HIER

 

 

Die Lößnitzgrundbahn  Website

Veranstaltungen der Lößnitzgrundbahn  HIER

 

Die Weißeritztalbahn Website

Veranstaltungen der Weißeritztalbahn  HIER

OBERLAUSITZMYHOME 0