Blogarchiv
 

Interessante Informationen ueber die Sanierung eines Umgebindes kann man sich als pdf format unter folgendem Link herunterladen.

 

http://www.umgebindeland.de/de/dnl/blockstuben_sanierung.891.pdf

 

Sanierung von Umgebindehäusern - dargestellt am Beispiel einer
Blockstube

 

 

Harmonie von Denkmalschutz und Wohnanspruch

Im Umgebindeland entstehen immer mehr Beispiele, die veranschaulichen, dass die denkmalgerechte Erhaltung der Gebäude durchaus mit zeitgemäßen Wohnansprüchen harmoniert. Ein aktuelles Vorhaben, das von der Geschäftsstelle Umgebindeland unterstützt und begleitet wurde, ist das Inselhaus in Großschönau.

 



Das denkmalgeschützte Gebäude stammt aus dem Jahr 1696. Nach zehnjährigem Leerstand war es dem Verfall preisgegeben. Uli und Ralph Engel, aus den alten Bundeländer kommend, erwarben das Haus und ließen es 2007 unter fachkundiger Anleitung eines erfahrenen Architekten sanieren. Dabei legten sie selbst mit Hand an. Gefördert wurde das Vorhaben durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt und den Landkreis Görlitz.

Heute bietet das schmucke Umgebindehaus Feriengästen alles zum Rundum-Wohlfühlen in einem einzigartigen historischen Gebäude. Es wurde mit dem Umgebindehaus-Preis 2008 ausgezeichnet und erhielt das Fünfsterne-Qualitätssiegel "Ferien im Umgebindehaus. Wer möchte, kann das schöne Ferienhaus nach Absprache mit den Besitzern auch besichtigen.

 

Bildmaterial zur Sanierung Hier