Die Oberlausitz - Ein liebenswertes Stück Deutschland. Eine kleine Landeskunde

 

2014, 208 Seiten, mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Maße: 18,2 x 24,9 cm, Gebunden, Deutsch
Verlag: Husum
ISBN-10: 3898766616
ISBN-13: 9783898766616

Alle Informationen zu „Die Oberlausitz“

Produktbeschreibung

                                                                                Die Oberlausitz - seit über 1500 Jahren ist die kulturell und landschaftlich äußerst vielfältige Region Heimat der Sorben. Hier erblickten J. G. Fichte und G. E. Lessing das Licht der Welt - die Sagengestalten Krabat und Martin Pumphut haben hier ihren Ursprung. Dieses reich bebilderte, landeskundliche Buch berichtet über alles Wissenswerte der Oberlausitz, beleuchtet ihre Geschichte genauso wie ihre Landschaften und Städte. Auch den Oberlausitzern selbst, ihren traditionellen Gewerben und ihrem reichen Brauchtums- und Sagenschatz widmet sich dieser Band ausführlich. Vom Lausitzer Gefilde bis zum Zittauer Gebirge, von Bautzen über Görlitz bis Kamenz - wer mehr über den östlichsten Zipfel Deutschlands erfahren möchte, kommt an diesem Buch nicht vorbei.                                   

 

                    Klappentext zu  „Die Oberlausitz“           

Die Oberlausitz seit über 1500 Jahren ist die kulturell und landschaftlich äußerst vielfältige Region Heimat der Sorben. Hier erblickten J. G. Fichte und G. E. Lessing das Licht der Welt die Sagengestalten Krabat und Martin Pumphut haben hier ihren Ursprung. Dieses reich bebilderte, landeskundliche Buch berichtet über alles Wissenswerte der Oberlausitz, beleuchtet ihre Geschichte genauso wie ihre Landschaften und Städte. Auch den Oberlausitzern selbst, ihren traditionellen Gewerben und ihrem reichen Brauchtums- und Sagenschatz widmet sich dieser Band ausführlich. Vom Lausitzer Gefilde bis zum Zittauer Gebirge, von Bautzen über Görlitz bis Kamenz wer mehr über den östlichsten Zipfel Deutschlands erfahren möchte, kommt an diesem Buch nicht vorbei.
 
Bestellung bei WELTBILDVERLAG >>> HIER

4001 Views

0 Kommentare